Hey!FNPL Hand

Wie können wir helfen?

Wir sind 7 Tage die Woche da, um Ihnen zu helfen.

Fly Now Pay Later Customer Support Image
Fly Now Pay Later Customer Support Image Fly Now Pay Later Customer Support Image Fly Now Pay Later Customer Support Image

Kontaktieren Sie uns in der App!

Wenn Sie mit einem unserer Support-Teams chatten möchten, laden Sie einfach die App herunter, melden Sie sich an und schreiben Sie uns eine Nachricht im In-App-Chat!

Einloggen

Sie haben gefragt, wir haben geantwortet

Ich bin Reisende/r

Ich bin Bürge/in

Ich bin Reisende/r

Covid-19

Das deutsche Auswärtige Amt hat bis auf weiteres von Reisen in verschiedene Länder und Regionen abgeraten. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Pläne zu stornieren, wenn Sie in den nächsten Wochen verreisen wollten.

Wir wissen nicht, wie lange dieser Hinweis Bestand haben wird, jedoch können Sie auf der Website des Außenministeriums nach aktuellen Informationen suchen. Sie sollten eine volle Rückerstattung von Ihrer Fluggesellschaft oder Ihrem Reiseunternehmen erhalten, wenn Ihr Flug gestrichen wird oder wenn Sie zur Stornierung gezwungen sind, weil das Auswärtige Amt von Reisen abrät. Da eine Pandemie jedoch als außergewöhnlicher Umstand gilt, haben Sie keinen Anspruch auf Entschädigung.

Wir bearbeiten momentan die dringendsten Anfragen und Änderungen, dennoch werden wir Ihre Stornierung vor Ihrem Abreisedatum verarbeiten. Alle Fälle werden von unserem engagierten Support-Team bearbeitet, das sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird, sobald es Neuigkeiten gibt.

Wenn Ihr Flug in Deutschland oder einem EU-Land startet oder endet, sollte Ihre Fluggesellschaft Sie umleiten oder Ihnen den gesamten Flugpreis erstatten.

Die Fluggesellschaft, bei der Sie gebucht haben, ist verpflichtet, Sie auf einen anderen Flug oder einen „Rettungs“-Flug umzubuchen oder Ihnen bei der Organisation Ihrer Heimreise zu helfen.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie versuchen können, sollte Ihre Fluggesellschaft Ihnen einfach nicht helfen, oder sollten Sie sie nicht erreichen:

  • Wenn Sie eine Pauschalreise machen oder über ein Reisebüro gebucht haben, setzen Sie sich mit diesem in Verbindung. Sie sollten in der Lage sein, Sie weiter zu beraten und eventuell alternative Reisen für Sie zu buchen.
  • Prüfen Sie, ob Ihre Reiseversicherung alternative Reisekosten und eventuell benötigte zusätzliche Unterkünfte abdeckt.
  • Haben Sie nur direkt bei der Fluggesellschaft Flüge gebucht, aber keine Reiseversicherung abgeschlossen? Möglicherweise müssen Sie eine alternative Reise und Unterkunft selbst organisieren und bezahlen. Sie können auch versuchen, sich mit dem britischen Konsulat in dem Land, das Sie besuchen, in Verbindung zu setzen, um Rat zu erhalten.

Solange das Auswärtige Amt nicht offiziell vor Reisen gewarnt hat, können Sie wahrscheinlich keine Rückerstattung erhalten, wenn Sie sich für eine Stornierung entscheiden. Es kann jedoch nicht schaden, sich an Ihre Fluggesellschaft oder Ihr Reiseunternehmen zu wenden, um zu fragen – einige sind im Moment flexibler.

Wenn Sie eigentlich mit einem Anschlussflug durch ein stark betroffenes Land reisen sollten, wenden Sie sich an die Fluggesellschaft oder das Reisebüro, bei der bzw. dem Sie gebucht haben, und Sie sollten in der Lage sein, sich umleiten zu lassen.

Uns ist bekannt, dass das Coronavirus (COVID-19) Unsicherheit verursacht und sich die Situation täglich ändert.

Wir beobachten die Dinge genau, und unser Team steht in Kontakt mit Gesundheitsbehörden und Regierungsbehörden auf der ganzen Welt, um sicherzustellen, dass wir alle aktuellen Empfehlungen befolgen.

Seien Sie jedoch versichert, dass wir Ihnen eine kostenlose Umbuchung oder eine vollständige Rückerstattung anbieten, wenn das Ziel, zu dem Sie reisen, mit Reisebeschränkungen verbunden ist.

Einige Länder untersagen die Einreise von Reisenden, die bestimmte Ziele innerhalb von 14 Tagen nach ihrer Ankunft besucht haben.

Sie sollten versuchen, sich über die neuesten Informationen zu den Reiseempfehlungen für das Ziel, zu dem Sie reisen, auf dem Laufenden zu halten, da sich die Einschränkungen kurzfristig ändern können. Sollten irgendwelche Einschränkungen direkt auf Sie oder Mitglieder Ihrer Gruppe zutreffen, dann sprechen Sie mit Ihrem Reiseunternehmen, um Ihre Optionen zu besprechen.

Sollten Ausflüge oder Attraktionen, die in Ihren Reisekosten inbegriffen sind, geschlossen sein oder nicht stattfinden, — und sollte dies Ihre Pauschalreise deutlich ändern oder Ihr Gesamterlebnis beeinträchtigen — haben Sie eventuell Anspruch auf Rückerstattung. Sprechen Sie am besten mit Ihrem Reiseunternehmen, um Ihre Optionen zu besprechen und zu prüfen, ob Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben.

App

Die Handhabung der App ist kinderleicht. Laden Sie sie einfach herunter (selbstverständlich), und sie wird Sie durch alles führen, was Sie tun müssen, um sich anzumelden, Zugang zu Ihrer virtuellen Karte zu erhalten und mit der Buchung Ihrer Traumreise zu beginnen.

Solange Sie die untenstehenden Kriterien erfüllen, können Sie loslegen.

✔️Min. 18 Jahre alt sein.
✔️Deutscher Staatsbürger sein.
✔️Eine deutsche Telefonnummer haben.
✔️ Unseren Kredit-Check bestehen.

Sie benötigst deinen Führerschein (provisorisch genügt) oder Reisepass, damit wir wissen, dass Sie es sind, der sich bewirbt. Abgesehen davon brauchen Sie nichts!

Sobald Sie Ihre Reise mit Ihrer virtuellen Karte gebucht haben, erhalten Sie eine E-Mail, die Ihren Zahlungsplan bestätigt und alles schriftlich festhält.

Danach werden Sie Ihre Transaktionen in der App verfolgen können, wir werden Ihnen jedoch auch eine E-Mail schicken, wenn Sie Ihre monatlichen Abrechnungen einsehen können. (Wir lieben den Planeten, weshalb wir fast alles papierlos erledigen.)

Wir buchen Ihre Zahlungen automatisch an Ihrem Rückzahlungstermin. (Wir werden die auf Ihrem Konto registrierte Karte belasten).

Wenn Sie vorzeitige Rückzahlungen vornehmen wollen — oder einfach nur hier und da einen kleinen Extra-Batzen abbezahlen wollen — können Sie das ganz einfach auch von der App aus tun.

Es ist zwar wichtig, dass Sie sich an die Vereinbarung halten, die wir zusammen haben, aber wir wissen, dass manchmal Dinge passieren. Wenn Sie eine Zahlung versäumen, schicken wir Ihnen eine kleine Erinnerung und berechnen eine Verzugsgebühr von 12 €.

Sollten Sie mehrere Zahlungen versäumen, müssen wir weitere Schritte einleiten, das steht jedoch alles in Ihrer Kreditvereinbarung. (Wir senden Ihnen diese zu, wenn Sie Ihr Konto eröffnen).

Sollten Sie mit Ihren Rückzahlungen Probleme haben oder in finanzielle Schwierigkeiten geraten, setzen Sie sich so früh wie möglich mit uns in Verbindung, und wir werden tun, was wir können, um Ihnen zu helfen.

Schicken Sie einfach eine E-Mail an unser Support-Team ( support@flynowpaylater.com) und sie kümmern sich für Sie drum.

Bevor Sie sich anmelden können, führen wir eine Kredit-Kontrolle durch, um sicherzustellen, dass Sie qualifiziert sind. Vergewissern Sie sich dass Sie all Ihre persönlichen Daten korrekt ausfüllen, um sicherzugehen, das keine Probleme auftreten. (Vielleicht sollten Sie sogar Ihre Kreditwürdigkeit noch einmal überprüfen, um sicherzugehen, dass nichts Ihren Antrag gefährdet.)

Natürlich! Es steht Ihnen frei, jeden beliebigen Betrag jederzeit ohne zusätzliche Gebühren zu bezahlen. Gehen Sie einfach in Ihre App und sagen Sie uns, wie viel Sie zusätzlich abbezahlen möchten.

Da die Rückzahlungstermine jedoch von Anfang an vereinbart sind, buchen wir Ihre monatliche Rückzahlung nach wie vor jeden Monat, bis Ihr Restbetrag vollständig abbezahlt ist.

Absolut. Sie können die App benutzen, um mehrere Karten hinzuzufügen und von einer Karte zur anderen wechseln.

Möchten Sie eine Karte diesen Monat nicht benutzen? Kein Problem, deaktivieren Sie sie einfach und benutzen Sie eine andere.

Erst einmal, High Five! Alles ist in Ordnung, es gibt also nichts mehr zu tun.

Wenn Sie eine weitere Reise buchen möchten, können Sie jetzt eine weitere Karte einrichten und mit der Buchung beginnen.

(Kurzer Hinweis: Sollte Ihr letzter FNPL-Kredit-Check länger als 90 Tage her sein oder sollten sich Ihre Daten ändern, müssen wir noch eine kurze Kontrolle durchführen, bevor Sie Ihre Karte erhalten.)

Um eine Entscheidung zu treffen, führen wir Kredit-Checks und Qualifizierungschecks durch. Wenn alle Angaben, die Sie gemacht haben, korrekt waren, war wahrscheinlich etwas in Ihrer Kreditauskunft, das es nicht möglich gemacht hat, das von Ihnen benötigte Geld zu leihen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich per E-Mail eine kurze Erklärung zukommen lassen, bezüglich des Grundes, aus dem Sie abgelehnt wurden.

Wenn Sie Ihre Kreditauskunft überprüfen und das Gefühl haben, dass wir einen Fehler gemacht haben, kontaktieren Sie bitte unser Team unter support@flynowpaylater.com und wir werden es uns mal ansehen!

Obwohl wir über eine Reihe von Maßnahmen zur Prävention von Betrug verfügen, ist es unmöglich, ihn vollständig zu verhindern. Wenn Sie glauben, Opfer eines Betrugs geworden zu sein, zögern Sie nicht, unser Support-Team unter support@flynowpaylater.com zu kontaktieren. Sie sind 7 Tage die Woche da, um Ihnen bei allem zu helfen, was anfällt.

Wenn Sie Ihre Karte nicht benutzt haben, können Sie sie schnell und einfach mit unserer App löschen.

Wenn Sie die Kreditgrenze Ihrer virtuellen Karte ändern möchten, können Sie die virtuelle Karte löschen und eine neue Karte mit einer anderen Kreditgrenze erstellen.

Jede virtuelle Karte, die Sie erstellen, hat ein 24-Stunden-Fenster, das Sie bei jedem Reisehändler verwenden können. (Keine Sorge, wir buchen keine Zahlungen von Ihrem Bankkonto ab, bis Sie die virtuelle Karte benutzt haben).

Alle virtuellen Karten laufen ab, wenn sie nicht innerhalb von 24 Stunden benutzt werden. Sollten Sie eine neue benötigen, können Sie eine ganz schnell in der App einrichten.

Wenn Sie Ihren Ausweis bereit haben, können Sie Ihr Konto einrichten und Ihre virtuelle Karte schneller abrufen, als Sie sagen können: „Eine Reise buchen, um die Polarlichter zu sehen“.

(Manchmal kann es jedoch etwas länger dauern, wenn Ihr Ausweis ganz anders aussieht – sagen wir, Sie haben sich einen coolen neuen Bart wachsen lassen oder rocken jetzt eine fantastische Brille.)

Wenn Sie Ihre Buchung stornieren oder ändern möchten, müssen Sie Ihren Reiseanbieter direkt kontaktieren. (Es werden wahrscheinlich Stornierungsgebühren und Kosten anfallen.)

Alle Rückerstattungen, die Sie erhalten, werden Ihrem Fly Now Pay Later-Konto wieder gutgeschrieben. Wenn die Rückerstattung nicht ausreicht, um Ihren ausstehenden Saldo zu decken, sind Sie verpflichtet, den Restbetrag zurückzuzahlen.

Die Bearbeitung von Rückerstattungen kann 6 bis 8 Wochen dauern. In der Zwischenzeit sind Sie verpflichtet, Ihre vertraglich vereinbarten monatlichen Zahlungen an Fly Now Pay Later zu leisten, bis ein entsprechender Rückerstattungsbetrag eingegangen ist, der direkt von Ihrem Kontostand abgezogen wird.

Wir verwenden nur Informationen, die Sie uns bereitstellen, um einen Kredit-Check durchzuführen und bei Ihrem Antrag eine Entscheidung zu treffen. Mehr Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Je nach dem von Ihnen gewählten Plan müssen Sie möglicherweise eine Transaktionsgebühr, eine Anzahlung oder Zinsen zahlen. (Wir werden Sie über die Einzelheiten in Ihrem Kreditvertrag informieren).

Momentan ist Fly Now Pay Later nur für deutsche Einwohner verfügbar. Dennoch arbeiten wir hinter den Kulissen sehr hart und können es kaum erwarten, es der ganzen Welt zu zeigen.

(Pssssst. Halten Sie im Frühjahr 2021 Ihre Augen offen!)

Sie können Fly Now Pay Later benutzen, um fast jeden Teil Ihrer Traumreise zu buchen; von Flügen bis zu Hotels, Hostels und Transfers. (Sie können es jedoch nicht für Dinge wie Zugtickets, Gepäck oder die perfekte Sonnenbrille benutzen.)

Wenn wir Ihnen kein Konto anbieten können, werden wir Sie umgehend benachrichtigen und Ihnen eine E-Mail mit einer Begründung zukommen lassen.

Um Ihr Konto vor Betrug zu schützen, gehen wir immer doppelt sicher, dass von vornherein wirklich Sie das Konto einrichten. Aus diesem Grund fragen wir Sie nach Ihrem Ausweis und lassen Sie ein Foto von sich machen.

Keine Sorge, das lässt sich ganz schnell lösen. Gehen Sie auf Ihre Reise-Website und navigieren Sie zur Zahlungsseite. Wenn Sie die Fly Now Pay Later-Schaltfläche sehen, klicken Sie auf „Ich habe bereits ein Konto“ und unser superschlaues System wird sich um den Rest kümmern.

Ihr Reiseanbieter sollte Ihnen eine Buchungsbestätigung zukommen lassen, sobald Sie Ihre Buchung abgeschlossen haben. Sollten Sie diese nicht erhalten, sagen Sie uns unter support@flynowpaylater.com Bescheid.

Wenn wir mit einem Reiseanbieter nicht zusammenarbeiten — oder wenn Ihr Urlaub nicht teilnahmeberechtigt ist (zum Beispiel, wenn er mehr als 3000 € kostet), ist die Zahlungsoption Fly Now Pay Later nicht sichtbar. Kontaktieren Sie uns dennoch unter support@flynowpaylater.com, wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt.

Natürlich! Sie können die App nutzen, um für jeden zu buchen!

(Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie weiterhin für die Einhaltung der Bedingungen des Kreditvertrags verantwortlich sind, unabhängig davon, wer reist.)

Konto-Fragen

Aber ja! Wenn Sie Ihren ausstehenden Restbetrag beglichen haben, können Sie Ihr Fly Now Pay Later-Konto wieder verwenden, um immer wieder Traumreisen zu buchen.

Ihre erste monatliche Zahlung ist einen Kalendermonat ab dem Datum der Einrichtung Ihres Kontos fällig. Die restlichen Zahlungen werden ebenfalls an diesem Datum getätigt.

Wir schicken Ihnen Ihre erste Rechnung 7 Tage vor dem Fälligkeitsdatum und halten Sie mit einer E-Mail auf dem Laufenden, in der wir jeden Monat den Betrag und das Fälligkeitsdatum bestätigen.

Sollten Sie das Zahlungsdatum zu einem Datum ändern wollen, das Ihnen besser passt (beispielsweise Ihrem Zahlungstag), kontaktieren Sie uns unter support@flynowpaylater.com.

Besuchen Sie my.flynowpaylater.com, navigieren Sie zu Einstellungen und geben Sie Ihre neuen Informationen ein. Es ist wirklich so einfach.

Schicken Sie uns am besten eine E-Mail an support@flynowpaylater.com oder benutzen Sie den In-App-Chat, um mit einem echten Menschen (und keinem Roboter) zu sprechen.

Wir buchen die Zahlungen am Rückzahlungstag automatisch von der auf Ihrem Konto registrierten Karte ab. Wenn Sie die Zahlung jedoch lieber manuell vornehmen möchten, können Sie dies ebenfalls tun. Gehen Sie einfach in die App oder besuchen Sie my.flynowpaylater.com.

Sie müssen Ihren monatlichen Restbetrag auch dann zurückzahlen, wenn eine vorzeitige/zusätzliche Zahlung geleistet wurde (es sei denn natürlich, Sie haben alles abbezahlt).

Das hängt von Ihrem Kartenherausgeber ab, aber in der Regel sind die Gelder innerhalb von 48 Stunden wieder auf Ihrem Konto.

Wir verwenden vorab autorisierte Zahlungen, sodass, wenn Ihr Antrag unvollständig ist, die Zahlung als ausstehend angezeigt wird. (Keine Sorge, wir stornieren diese Vorautorisierung automatisch, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Buchung nicht fortzusetzen, so dass das Geld Ihr Konto nie verlässt.)

Auf jeden Fall, wir freuen uns immer, wenn wir Ihnen dabei helfen können, Dinge zu erleichterm. Sollte Ihr Fälligkeitsdatum jedoch in den nächsten 7 Tagen liegen, tritt die Änderung erst im folgenden Monat in Kraft.

Loggen Sie sich auf my.flynowpaylater.com ein, navigieren Sie zu den Einstellungen und Sie sollten es dort ändern können.

(Wenn Sie Ihr Telefon verloren haben oder keinen Zugriff auf Ihre bisherige Telefonnummer haben, senden Sie eine E-Mail an support@flynowpaylater.com und teilen Sie uns die alte Nummer und die Nummer, in die Sie sie ändern möchten, mit, sowie eine Kopie Ihres Führerscheins oder Reisepasses, damit wir wissen, dass Sie es sind, und wir werden uns darum kümmern.)

Sollten Sie jegliche Beschwerden haben, senden Sie bitte eine Mail an complaints@flynowpaylater.com und wir werden einen Blick darauf werden. Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass es in einer Weise gelöst wird, mit der Sie zufrieden sind.

Wenn Sie uns lieber schreiben möchten, verwenden Sie bitte die in Ihrem Kreditvertrag angegebene Adresse.

Ich bin Bürge/in

Grundlegende Fragen

Sobald der Antragsteller seinen Teil des Antrags ausgefüllt hat, senden wir Ihnen einen Link zu einem Bürgschaftsantrag.

Wir werden Sie nach einigen grundlegenden Informationen fragen — Name, Adresse, Gehalt, etc… — und anschließend ein paar Kontrollen durchführen lassen, um sicherzustellen, dass Sie gut geeignet sind. (Wenn Sie finanziell stabil sind und in letzter Zeit keine Probleme damit hatten, Ihre Rechnungen rechtzeitig zu bezahlen, sind Sie üblicherweise geeignet.)

Wenn die Kontrollen gut und ordnungsgemäß verlaufen, werden wir die Kreditvergabe genehmigen und Sie und Ihren Bürgen darüber informieren.

Sollte Ihre Zahlung nicht am Fälligkeitsdatum eingehen, werden wir sowohl Sie als auch Ihren Bürgen benachrichtigen, sobald unser System es registriert.

Und obwohl wir immer versuchen werden, die Situation zuerst mit Ihnen zu klären, müssen wir Ihren Bürgen über alle Pläne, die wir mit Ihnen machen, auf dem Laufenden halten, damit er immer über den Stand des Kontos informiert ist.

Sollten Sie die Zahlung nicht innerhalb von 15 Tagen tätigen können, werden wir Ihren Bürgen darüber informieren und versuchen, die Zahlung von ihm zu erhalten. Dies tun wir, um zu verhindern, dass das Konto noch weiter zurückfällt, was eine Verlängerung der Kreditlaufzeit bedeuten würde. Dennoch werden wir Ihren Bürgen immer nur auffordern, im Einklang mit seiner Vereinbarung und in Ihrem beiderseitigen Interesse zu zahlen.

Einige Leute glauben, dass ein Bürge ein Familienmitglied oder ein Eigenheimbesitzer sein muss, jedoch stimmt das nicht.*

Ein Bürge kann jeder sein, der zwischen 18 und 75 Jahre alt ist, der in der Vergangenheit keine Probleme hatte, seine Rechnungen zu bezahlen und der es sich leisten kann, die monatlichen Zahlungen zu erledigen, wenn Sie es nicht können.

Das bedeutet, dass es sich bei dem Bürgen um ein Familienmitglied, einen Freund/eine Freundin oder sogar einen Nachbarn handeln kann.

*Obwohl der Bürge kein Eigenheimbesitzer sein muss, kann es die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass wir ihn/sie als Ihren Bürgen akzeptieren, wenn er/sie ein Eigenheim besitzt.

Wir schicken Ihnen per Textnachricht oder E-Mail einen Link, den Sie Ihrem Bürgen weiterleiten. Alles, was er tun muss, ist auf den Link zu klicken, seine Daten einzugeben und online das Vertragsformular zu unterschreiben.

Wenn Sie nicht mehr als Bürge fungieren wollen, müssen Sie den geschuldeten Restbetrag in voller Höhe bezahlen. Sobald das Konto geschlossen ist, sind Sie kein Bürge mehr.

Sie können die Daten Ihres Bürgen aktualisieren, wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen. (Neben dem Bereich, in dem Sie Ihre eigenen Angaben aktualisieren.)

Es ist äußerst wichtig, dass Sie und Ihr Bürge Ihre Kontakt- und Zahlungsdaten auf dem neuesten Stand halten, damit Wir Sie benachrichtigen können, wenn sich etwas ändert oder etwas schiefläuft.

Das Konto wird nicht in der Kreditakte des Bürgen aufgeführt.

Als Bestandteil unserer Kontrollen stellen wir sicher, dass Ihr Bürge finanziell stabil ist und in der Vergangenheit keine Schwierigkeiten hatte, seine Rechnungen zu bezahlen. Bei diesen Kontrollen handelt es sich jedoch um „Soft-Checks“, das heißt, sie werden nicht in der Kreditakte Ihres Bürgen aufgeführt.

Der einzige Fall, in dem die Kreditakte und die Kreditwürdigkeit des Bürgen betroffen sein könnten, ist, wenn sowohl der Kreditnehmer als auch der Bürge nicht zahlen und wir gezwungen sind, vor Gericht zu gehen und ein CCJ (County Court Judgement) erlassen wird.

Sollte Ihr Bürge abgelehnt werden, liegt dies vermutlich daran, dass er/sie die Kriterien, um ein Bürge zu werden, nicht erfüllt. Möglicherweise hatte er/sie in der Vergangenheit finanzielle Probleme oder hat die Finanzierbarkeitsprüfung nicht bestanden.

Machen Sie sich dennoch keine Sorgen! Wenn Sie jemand anderen für Ihre Bürgschaft finden können, können Sie dieser Person denselben Link für den Antrag schicken und dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Können Sie das, nachdem Sie suchen, nicht finden?

Kontaktieren Sie uns direkt.

Für Hilfe bei Ihrem Bürgschaftsantrag oder bei jeglichen Rückfragen, die Sie haben

guarantors@flynowpaylater.com

Für Hilfe bei Ihrer Buchung, beim Einrichten Ihres Kontos, Rückzahlungen oder sonstigem.

support@flynowpaylater.com